Diskriminierungen in der römisch-katholischen Kirche sind alltäglich: Solche Erfahrungen werden in der Kirche oft aber nicht gehört.

Es wird vielmehr versucht, Ungleichbehandlungen theologisch zu rechtfertigen.

Wir fordern, dass nicht mehr die Inklusion von Menschen(gruppen) gerechtfertigt werden muss, sondern deren Ausschluss. Kirchliche Strukturen müssen ein nicht-diskriminierendes Gottesbild wiederspiegeln.

Das Problem

Unsere Vision

Lesetipp zu rassismuskritscher Theologie

"Wie ist Jesus weiß geworden?" Sarah Vecera (@moyo.me) zeichnet in ihrem eindrücklichen Buch ihren Traum von einer Kirche ohne Rassismus. Das Buch schärft den Blick für rassistische Muster und ist ein Anfang für eine Anti-Rassismus-Arbeit in den Kirchen. Unbedingte Leseempfehlung!

Für mehr Infos zu diesem Thema besucht die Initiative "Rassismus und Kirche" der VEM:

www.rassismusundkirche.de

978-3-8436-1352-1_edited.jpg

RASSISMUSKRITISCHE Theologie & Kirche 

TheoPodcast

"Alte weise Männer – Über ungleiche Repräsentation in der Literaturauswahl"

Verena Suchhart-Kroll und Marc Heidkamp

TheoPodcast

"Alte weise Männer – Über ungleiche Repräsentation in der Literaturauswahl"

Verena Suchhart-Kroll und Marc Heidkamp

feinschwarz.net

 

Über Rassismus in der Kirche sprechen

 

Marita Wagner 

Referentin bei missio Aachen

feinschwarz.net

 

Über Rassismus in der Kirche sprechen

 

Marita Wagner 

Referentin bei missio Aachen

Image by Clem Onojeghuo

#LESEZEIT

Queere Theologie

Kritische Texte zur Haltung des Vatikans zur Gendertheorie und neue Ansätze queerer und gendergerechter Theologie - Linktipps zu Artikeln dieser Themen gibt es unter dieser Rubrik.

Diskriminierung

„Kommt alle zu mir, die ihr mühselig und beladen seid! Ich will euch erquicken“!?

Image by Jose Fontano

Verteidigung der Diskriminierten oder der Diskriminierung? Wie steht es heute um die Rolle der katholischen Kirche als Beschützerin der Benachteiligten? 

14.09.2020

LGBTQI+

Franziskus zu gleichgeschlechtlichen Partnerschaften

Papst.jpg

Mit seinen Worten im Rahmen einer Filmvorstellung hat Franziskus allen Katholik*innen, die auf auf eine Anerkennung und Gleichberechtigung von homosexuellen Gläubigen warten, wieder einen Funken Hoffnung gegeben. Es bleibt jedoch viel offen.

25.10.2020

Image by Ruan Richard

#LESEZEIT

Queere Priester

Queer-Sein unter Priestern ist immer noch ein Tabuthema. Die Mauer des Schweigens bröckelt jedoch - spätestens seit der erfolgreichen Kampagne #OutInChurch. Wir haben ein paar Links zu Artikeln, Dokumentationen und Interviews über schwule Priester zusammengestellt. Sie sprechen mutig und offen über ihre Geschichte.

Mehr zu  queer & christlich 

KjGay

Netzwerk in der KjG, das sich für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Kirche und Gesellschaft stark macht

Freiburger Netzwerk der KjG, das sich für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in der Kirche und Gesellschaft stark macht

Initiative queerer Menschen im Bistum Magdeburg

#loveisnosin

Unterschriften-Liste für eine Kirche für alle des BDKJ Speyer 

#liebegewinnt

Segnungs-gottesdienste am 10. Mai für die Vielfalt an Lebens-entwürfen

Stellungnahme zum „Responsum“ der Glaubenskongregation vom 22.03.2021
 

Regenbogen-forum
Katholisches
LSBT+Komitee 

#OutInChurch

Kampagne queerer Katholik*innen für eine Kirche ohne Angst!

Vorlage des BDKJ Freiburg für Segnungsfeiern für alle!
 

06.11.2020

Deutschlandfunk Nova spricht mit Florian, Ende 20, der katholisch und schwul ist. Er engagiert sich u. a. in der KjGay.

 

Hier kannst Du reinhören!